Bodenplatte & Kanalisation

Bodenplatte & Kanalisation

Nachdem der Aushub soweit fertig war, haben wir uns direkt an die Abschalung und Kanalisation gemacht.

20150615_091623

 

 

 

 

15. Juni 2015

Nach einer kleinen Pause (Kurzurlaub), machten wir dann weiter mit der Abschalung des Grundrisses. Die untere Bewehrung (Eisenmatten) haben wir noch am selben Tag verlegt.

20150615_202048

 

 

 

 

 

Nachdem die untere Bewehrung verlegt war, haben wir die Kanalisation ins Haus gezogen. Am Abend kam dann der Bauleiter – Das Ende vom Lied war, dass die Kanalisation falsch war. Am nächsten Tag haben wir also alles quasi nochmal von vorne gemacht.

20150617_200251

 

 

 

 

 

17. Juni 2015

So sah es dann letztendlich aus, die Kanalistaion musste komplett unter der Bodenplatte geführt werden. Auf dem Bild ist auch schon die obere Bewehrung komplett zu sehen. Jetzt war nur noch ein wenig Feinarbeit zu erledigen.. Hauptsächlich aber das Binden von weiteren Bewehrungseisen. Da liegen knappe 5 Tonnen an Eisen in der Bodenplatte, das muss natürlich alles so verdrahtet werden, das sich da nichts verschiebt..

 

Das sind die 3 Bindemeister, die fast das ganze Eisen gebunden haben!

Von Links nach Rechts:

Meine Mutti Gabi – Opa Rudi – Julis Mutti Bärbel

20150618_180809

 

 

 

 

 

20. Juni 2015

Eeeeeeeendlich konnte die Bodenplatte gegossen werden..

20150620_084729

 

 

 

 

 

Bogdan und Juli haben den Beton ausgerichtet. Juli misst die Höhe mit einem Nivelliergerät und Bogdan zieht alles schön gerade :)

20150620_080619

 

 

 

 

 

Das ist das Ergebnis nach dem ersten Bewässern.. das Ganze haben wir 4x gemacht..

20150620_184021

 

 

 

 

 

 

 

 

Juli – die Gießmeiterin 😛

20150621_175858