Kellerdecke, Treppe & Co.

Kellerdecke, Treppe & Co.

06. Juli 2015

Am Montag war es dann endlich soweit.. die Kellerdecke wurde geliefert und montiert und die Treppe montiert. Wir hatten so mit 3 – 4 Stunden Arbeit für uns gerechnet, da die einzelnen Deckenplatten aber unsortiert auf dem LKW geladen waren, hat das Verlegen der Decke samt Treppe den ganzen Tag gedauert. Gerade die Treppe hat uns Schwierigkeiten bereitet, keiner von uns hatte zuvor eine Betontreppe montiert, so hatten wir auch keine Erfahrung damit.. da musste dann der Bauleiter ein wenig nachhelfen :)

20150706_140605

20150706_152546

20150706_195612

 

07. Juli 2015

Heute haben wir die Decke nur ein wenig mit Sprießen stabilisiert, nicht dass bei den Unwettern, die da waren, irgendwas runterkommt.

08. & 09. Juli 2015

Am Mittwoch und Donnerstag ging es dann ans Verputzen des Kellers. Das wollten wir eigentlich bis Samstag fertig haben, ging aber so gut, dass wir am Donnerstag schon damit fertig waren :)

Für die Mädels war das wie Sahne auf die Torte streichen :)

20150708_191849    20150709_193910

20150708_191840

 

 

 

 

 

 

 

 

Fertig sah das Ganze dann so aus – dafür das wir das noch nie vorher gemacht haben, haben wir das gut hinbekommen :)

DSC03589        DSC03585

DSC03591        DSC03587

10. Juli 2015

Der Putz war trocken, so konnten wir direkt weitermachen und die Grundierung auf den Putz auftragen, damit dann die Dichtschlämme besseren Halt hat.

Die Decke musste noch angepasst werden, die hat der Lieferant falsch gefertigt, das wurde dann von unserem Bauleiter Harald mit schwerem Gerät durchgeführt. Wenn Harry schon da war, haben wir auch gleich die Stützsäulen für den Balkon mit Beton ausgegossen.

20150710_152318     20150710_152327

11. Juli 2015

Heute war wieder Großkampftag, viele Helfer waren dabei, so konnten wir viele nötige Arbeiten gleichzeitig erledigen. Wir haben den kompletten Balkon und Erker geschalt, dann wurde fast die gesamte Bewehrung für die KG-Decke verteilt und natürlich die Dichtschlämme auf den Kellerwände aufgetragen. Jetzt muss nur noch der blaue Styropor verklebt werden, dann kann die Decke gegossen werden. Angepeilt dafür ist der kommende Samstag.

DSC03595         20150711_114430

 

20150711_114331         20150711_114317

 

Feeeertig, so sah das Ergebnis aus..

DSC03609        DSC03602

DSC03605        DSC03610

Heute, Sonntag haben wir nun Zeit zu entspannen, morgen gehts wieder fleißig weiter :)

 

13. Juli – 16. Juli 2015

In diesen Tagen wurde Bewehrungseisen verlegt und gebunden, ein Fundament für den Eingangsbereich geschalt und weitere Kleinarbeiten erledigt. Es wurde alles vorbereitet, damit am Samstag, 18.07.2015 die Kellerdecke betoniert werden konnte.

20150715_184935 20150715_184948 20150715_184956

18. Juli 2015

Um 7 Uhr morgens ist der Wagen mit der Betonpumpe angerollt. Gleich hinterher kam der erste Betonwagen. Wie auch bei der Bodenplatte hat Juli die Höhe gemessen, Bogdan hat alles glatt gezogen. Michi und Papa Ali waren ebenfalls dabei, haben den Schlauch gesteuert und anschließend mit der Vibriernadel dafür gesorgt, dass Luft aus dem Beton entweicht. Mit dem Betonieren waren wir bereits um 10Uhr fertig.

20150718_084037 20150718_083815 20150718_083822

20150718_083826

 

Nach einer Mittagspause ging es dann mit Erdarbeiten weiter. Für die Zisterne musste noch Platz geschaffen werden. Außerdem wurde der Untergrund gleich mit Schotter aufgefüllt.

Nächste Woche wird die Drainage gelegt. Auch hierfür wurde bereits Schotter geliefert.

20150718_141730

Am Samstag Nachmittag und abends haben wir die Betonplatte gegossen, damit der Beton nicht zu schnell trocknet und Risse entstehen. Bei Temperaturen von 30°C hat sich der ein oder andere Riss aber nicht vermeiden lassen.

20150718_203519

Montag kam dann direkt die Zisterne mit großem Kran-LKW. Diese haben wir direkt richtig positioniert.

IMG-20150726-WA0030 IMG-20150726-WA0038 IMG-20150726-WA0017